Diese Seite drucken
Mittwoch, 06 August 2014 10:06

ROLEX Deepsea D-Blue Referenz 116600

Artikel bewerten
(29 Stimmen)
Rolex Liebhaber auf der ganzen Welt wurden am 31. Juli 2014 nervös. Kündigte doch die Genfer Manufaktur auf ihrer Homepage mit dem kryptischen Slogan „Präsentation 4. August“ offensichtlich ein neues Modell an. Es war nicht allein die Tatsache, dass ein neues Modell lanciert wurde, vielmehr der Umstand das dieses nicht im Rahmen der Baselworld präsentiert wurde, sondern unterjährig, sorgte doch für berechtigtes Stirnrunzeln bei den hartgesottenen Fans der Marke. Sollte dies ein erstmaliges Abrücken der jährlichen Vorstellung neuer Modelle sein und wenn dem so wäre ist das eigentlich wirklich erwünscht ? Oder sollte Rolex gar eine limitierte Edition eines Modells auflegen !
Die zwei Änderungen des Zifferblatts stechen sofort ins Auge. Über das Design wollen wir uns nicht äußern, jedenfalls ist das Thema nett interpretiert. Allerdings macht ein neues Zifferblatt die Deepsea auch nicht wirklich kleiner (speziell weniger hoch), daher wird sie auch weiterhin nur Trägern vorbehalten sein, welche über unterschenkelstarke Handgelenke verfügen.

Nun zu den Neuheiten: Passend zur Eroberung der Tiefsee ist das Zifferblatt jetzt verlaufend gestaltet. Im oberen Bereich bei mittelblau beginnend endet es bei 6 Uhr in tiefstem schwarz. Diese Art der zweifarbigen Zifferblätter gab es so noch nicht bei Rolex, ob es optisch auch wirklich ansprechend ist sollen andere diskutieren. Die zweite Änderung – schon etwas unauffälliger – aber jedenfalls konsequent zum Anlass umgesetzt ist der grüne „DEEPSEA“-Schriftzug. Dieser ist aus Gründen der Optik und der Logik jetzt von seiner ursprünglichen Position unterhalb des Schriftzuges „Oyster Perpetual Date“ eine Etage tiefer gerückt und steht jetzt – übrigens in deutlich größeren Buchstaben – oberhalb des Schriftzuges „Sea-Dweller“ und damit perfekt am Übergang zum schwarzen Sektor der Uhr. Der vergrößerte Schriftzug repräsentiert exakt die Farbe des U-Boots „DeepSea Challenger“.

Werk
Rolex Kaliber 3135 C.O.S.C. – Gangreserve ca. 50h

Gehäuse
Edelstahl 44mm – Höhe: 17,68mm – wasserdicht bis 390 bar

Funktionen
Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum

Preis
9.980,- €


Gelesen 4164 mal