0 Produkte - 0.00 €
Zum Warenkorb

PEQUIGNET

Royale GMT

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Auch wenn das Reisen zurzeit eher virtuell stattfindet: Uhren mit Weltzeit- oder GMT-Anzeige erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

Kein Wunder, denn die Meetings am Bildschirm in oder mit anderen Zeitzonen finden nun häufiger statt. Auch die Royale GMT der französischen Manufaktur Pequignet bietet die nützliche Funktion; mit einem schnellen Blick auf das Unterzifferblatt lässt sich die Zeit einer weiteren Zeitzone ablesen und der nächste Termin entsprechend “fehlerfrei”
verabreden oder das peinliche “Verpassen” des nächsten Meetings vermeiden.

GMTIMG 0376

Pequignet setzt in dem Modell Royale GMT das eigene Manufakturwerk Calibre Royal ein. Das integrierte Werk, welches dieses Jahr seinen 10-jährigen Geburtstag feiert, darf in der GMT-Variante mit maximalem Können brillieren: Neben der gut ablesbaren Zeitanzeige überzeugt das Kaliber mit Pequignet-typischen großen Tag- und Datumsfenstern (optional englische oder französische Anzeige), Gangreserveanzeige, kleiner Sekunde und eben der zweiten Zeitzone im 24-Stunden Format. Ein dezentes rundes Fenster auf der “6” gibt dem “gezoomten” Meetingreisenden Aufschluß darüber, in welcher Tageshälfte er sich selbst gerade befindet. Das flach bauende 42mm-Gehäuse aus 316L-Edelstahl verdankt der Träger der ausgeklügelten integrierten Konstruktion des automatischen Manufakturwerks. So kommt das mit feinem Streifenschliff verzierte Calibre Royal ohne die sonst üblichen aufeinander (meist hoch) aufbauenden Module industrieller Standardwerke aus. Das volle Funktionsspektrum, das in der Royale GMT zum Einsatz kommt, wurde von Anbeginn bei der Konzeption des Kalibers mit eingeplant.

GMTIMG 2159

Fast schon als “Bonus” bekommt der Zeitreisende dazu noch 88 Stunden Laufleistung vom großen Federhaus geliefert. Wenn es sein muss, auch unter Wasser: Die Pequignet Royale GMT ist bis 10bar wasserdicht.

Preis: 7.500 €

Gelesen 306 mal

Schick Verlags KG

Ziehrerplatz 5
A – 1030 Wien
Österreich

Tel.  +43 (0) 1 532 79 00
Fax. +43 (0) 1 532 79 00 14