Donnerstag, 26 September 2019 12:59

OMEGA - Seamaster Diver 300M "Bond" Limited

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Films Im Geheimdienst Ihrer Majestät (1969) lanciert OMEGA eine, auf 7.007 Exemplare limitierte Seamaster Diver 300M, die zahlreiche 007 Designelemente birgt.

 

Omegas neues 42 Millimeter Edelstahlmodell der Seamaster Diver 300M ist auf 7.007 Exemplare weltweit limitiert, und eine Hommage an 007. Sie verfügt über ein schwarzes Keramikzifferblatt, welches mit einer schwarzen PVD-Beschichtung veredelt wurde sowie eine schwarze Keramik-Lünette mit einer Taucherscala aus weißem Email. Auf dem Zifferblatt stellt eine 9-Millimeter Patrone in der Mitte den stilisierten Pistolenlauf dar und somit den ersten Bezug zum Bond-Klassiker her. Ein weiterer findet sich auf dem Gehäuserand, den eine Plakette aus 18 Karat Gelbgold mit eingravierter Limitierungsnummer ziert.
 
Auch die Zeiger und Indizes sind aus 18 Karat Gelbgold gefertigt, der Index bei 12 Uhr wiederum ist vom Familienwappen der Bonds inspiriert. Ein weiterer Hinweis findet sich bei der Datumsanzeige bei 6 Uhr: Immer am 7. Tag jedes Monats zeigt sich die Zahl „Sieben“ in Form der „007“-Schrift. Ein weiteres Detail ist bei 10 Uhr platziert – hier wurde in Anlehnung an das Jubiläum die Zahl „50“ versteckt, die nachts als geheime Signatur innerhalb der Super-LumiNova Beschichtung leuchtet.
 
Die neue Bond-Limitierung ist als Master Chronometer zertifiziert und mit dem Co-Axial Master Chronometer Kaliber 880 ausgestattet. Die Uhr wird an einem schwarzen Kautschukband am Handgelenk getragen.
 
Preis: 6.100 €
Ref. 210.22.42.20.01.004

 

Gelesen 241 mal