Montag, 15 Februar 2021 10:14

Mido - Decompression Timer 1961 Limited

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Mit der Mido Ocean Star Decompression Timer 1961 erscheint die limitierte Neuauflage eines kultigen Tauchermodells aus den 1960er-Jahren mit unwiderstehlichem Retro-Design. Die markanten Gestaltungselemente von damals werden durch hochmoderne Technologie wieder zum Leben erweckt: eine drehbare Countdown-Lünette und eine farbige Dekompressionstabelle unter einem Saphirglas. Auch das Kaliber 80, das bis zu 80 Stunden Gangreserve bietet, verortet den Zeitmesser eindeutig in der heutigen Zeit. Das Modell kommt zudem mit zwei zusätzlichen Armbändern, die einfach selbst gewechselt werden können. 

Um die Berechnungen vor und während des Tauchgangs zu erleichtern, zeigte die Ocean Star Skin Diver Watch von 1961 die Dekompressionszeiten 6 Meter unter der Wasseroberfläche an. Die angegebenen Zeiten ließen sich innerhalb der in Kontrastfarben gehaltenen Kreise leicht ablesen: Gelb entsprach einer Tauchtiefe von 25 bis 29 Metern, Grün 30 bis 34 Metern, Rosa 35 bis 39 Metern und Blau 40 bis 44 Metern. Vor dem Tauchen musste der Minutenzeiger einfach in die 12-Uhr-Position gebracht werden, um anschließend während des Tauchgangs die Informationen auf der Tabelle ablesen zu können. Die drehbare Lünette diente zur Messung der Tauch- oder Dekompressionszeiten.

Mido Ocean Star Decompression Timer 1961 LTD M026.807.11.051.00 1.150 Milanaise back red

 

Das Boxglas im typischen Stil der 50er- und 60er-Jahre – jedoch in einer modernen Version mit kratzfesterem Saphirglas – betont das Vintage-Design der Ocean Star Decompression Timer 1961. Für noch mehr Glanz hat Mido das Gehäuse der Ocean Star Decompression Timer 1961, das aus robustem Edelstahl gefertigt ist, poliert. Ein großer Punkt aus Super-LumiNova® bei 12 Uhr dient auf der kannelierten, einseitig drehbaren Lünette aus schwarzem Aluminium als Orientierungspunkt. Für zusätzliche Sicherheit sind die Krone und der Gehäuseboden verschraubt. Die Uhr ist bis zu 20 bar wasserdicht.

Jedes einzelne der 1961 Exemplare dieser Limited Edition, die in einer speziellen Schatulle mit einem Echtheitszertifikat angeboten wird, verfügt über eine Auswahl an drei Armbändern: Eines, das aus einem Geflecht aus poliertem Edelstahl besteht, ein weiteres aus schwarzem Kalbsleder, das vier Einzelstiche in den Farben der Tabelle aufweist, und ein drittes Armband aus Leder, das mit einer schwarzen Synthetikbeschichtung und gelben Nähten versehen ist. Das benutzerfreundliche System mit dem Wechsel-Federsteg ermöglicht einen schnellen Armbandwechsel.

Preis: 1.150 €

 

Gelesen 127 mal