0 Produkte - 0.00 €
Zum Warenkorb

H.MOSER & CIE.

Streamliner Tourbillon Wyoming Jade

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die Jade, aus der das Zifferblatt der Streamliner Tourbillon Wyoming gefertigt ist, wird in Wyoming, USA, gewonnen und ist ein hundertprozentig natürlicher Stein reinsten Ursprungs. Die Jade bleibt unbehandelt, um ihren authentischen Charakter und ihre herbe, aussergewöhnliche Schönheit zu bewahren. Jedes Zifferblatt ist ein kunstvolles Unikat.

HMoser_6804-0406_Streamliner_Tourbillon_RG_Wyoming_Jade__Lifestyle_White_Table_Close-up_Kopie.jpg

Das Verfahren zur Fertigung der Jade-Zifferblätter für die Streamliner Tourbillon Wyoming Jade vereint traditionelle Handwerkskunst mit moderner Technologie. Am Anfang steht die sorgfältige Auswahl des Rohmaterials: Nur Jadestein von höchster Qualität und Schönheit kommt in Frage. Die ausgewählte Jade wird mit CNC-Technik in einer flüssigen Umgebung präzise geschnitten. Auf diese Weise lassen sich Jadescheiben von nur 1 bis 1,2 mm Höhe herstellen. Diese Scheiben werden dann auf Aufspannvorrichtungen platziert, befeuchtet und unter Licht geprüft, um zu bestimmen, wie sie zum Ausschneiden der Zifferblätter optimal positioniert werden sollen. Die ausgeschnittenen Zifferblätter werden sorgfältig auf Metallplatten geklebt, CNC-gefräst, um ihnen die perfekte äussere Form zu verleihen, und dann auf die gewünschte Höhe reduziert.

HMoser_6804-0406_Streamliner_Tourbillon_RG_Wyoming_Jade__Caseback_B_Kopie.jpg

Der Verzicht auf Logos auf dem Zifferblatt, das sich auf das fliegende Minutentourbillon bei 6 Uhr öffnet, unterstreicht die Schönheit und eindrucksvolle Ästhetik dieses Halbedelsteins. Das Automatikkaliber HMC 804, das die Streamliner Tourbillon Wyoming Jade antreibt, ist ein ausgeklügeltes Wunderwerk. Es ist mit einer doppelten Spiralfeder ausgestattet, die von der Precision Engineering AG, der Schwestergesellschaft von H. Moser & Cie., entwickelt und hergestellt wird. Dank der beiden aufeinander abgestimmten Spiralen wird die Wirkung der Schwerkraft auf jede der Spiralen bei der Ausdehnung ausgeglichen und die Reibung verringert, was Präzision und Isochronismus im kontinuierlichen Streben nach Perfektion deutlich verbessert.

HMoser_6804-0406_Streamliner_Tourbillon_RG_Wyoming_Jade_Dial_Making__Process_Flashlight_Stone_Check_03_Kopie.jpg

Werk
HMC 804 automatischer Aufzug mit fliegendem Tourbillon – 21.600 A/h – Gangreserve 3 Tage

Gehäuse
Rotgold 40mm – Höhe 12,1mm – verschraubte Krone – Jade-Zifferblatt – 12 bar wasserdicht

Funktionen
Stunden und Minuten

Preis
109.000 CHF (100 Stück)

 

Gelesen 215 mal

Schick Verlags KG

Ziehrerplatz 5
A – 1030 Wien
Österreich

Tel.  +43 (0) 1 532 79 00
Fax. +43 (0) 1 532 79 00 14