Dienstag, 23 Februar 2021 09:43

Czapek - Faubourg de Cracovie Limited

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Benannt nach dem Ort von François Czapek’s damaliger dritter Boutique in Warschau, war der feine, aber kraftvolle Chronograph Faubourg de Cracovie bisher nur aus Stahl oder Titan zu haben.

Das Czapek SXH3 Kaliber, das Herz der Kollektion, ist ein COSC-zertifiziertes, 5-Hertz automatisches Werk mit 65 Stunden Gangautonomie aus einem Federhaus.

Czapek FdC Soldat Beauty

Es verwendet hochentwickelte, effiziente mechanische Komponenten, darunter das Steuerrad, eine einteilige lineare Hemmung und eine vertikale Kupplung. Die feine Diamant- Finissierung der anthrazitfarbenen Brücken ist

durch den Glasboden zu geniessen. Erstmalig präsentiert das Genfer Unternehmen nun sein sportives Modell in einem strahlenden 41.5mm 18 Karat Goldgehäuse in Kombination mit einem faszinierenden, blauen handgefertigten Guilloché Zifferblatt mit “Résonance”-Design.

cracovie 0022

Der neue Chronograph “Océan d’Or” (“goldener Ozean”) wird in einer limitierten Edition von 8 Exemplaren aus 5N Rotgold und nur 2 Exemplaren aus 2N Gelbgold aufgelegt. Die Idee der 2er-Auflage, einem “gespiegelten” Modell, folgt der alten chinesischen Tradition aus der Qing-Dynastie, für den kaiserlichen Hof und spezielle Events Schweizer Luxus-Zeitmesser als Paar fertigen zu lassen: Jedes Modell ist ein perfektes, komplimentierendes “Spiegelbild” des anderen.

Werk

Kaliber SXH3 Automatik COSC – 36.000 A/h – Gangreserve 65 Stunden

Gehäuse

Rot- oder Gelbgold 41.5mm – Saphirglas beidseitig – wasserdicht bis 2 bar

Funktionen

Stunden, Minuten, dezentrale Sekunde, Datum, Chronograph

Preis

43.000 €

Gelesen 132 mal