0 Produkte - 0.00 €
Zum Warenkorb

CHOPARD

Mille Miglia Raticosa

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

„Das 1000 Miglia-Rennen entscheidet sich am Raticosa-Pass“. Das sind die Worte, mit denen sich Enzo Ferrari auf eine der spektakulärsten Etappen des berühmten italienischen Autorennens bezog, das den größten Fahrspaß der gesamten italienischen Halbinsel bietet. Gemeinsam mit dem Passo della Futa ist dies einers der wenigen Abschnitte, die noch wie 1955 befahren werden können.

Chopard präsentiert nun den neuen Zeitmesser Mille Miglia Classic Chronograph Raticosa zu Ehren dieses legendären Passes. Die in zwei limitierten Serien zu 500 Exemplaren erhältlichen Uhren sind entweder mit schwarzen oder crèmefarbig lackierten Zifferblättern sowie einem Sichtboden ausgerüstet, der vollen Durchblick auf das als Chronometer zertifizierte Automatikwerk gewährt.

Die Chronographenfunktionen werden von einem ausgeklügelten System im Inneren des Uhrwerks gesteuert. Auf dem Zifferblatt befindet sich der 30-Minutenzähler bei 9 Uhr und derjenige für die Stunden bei 6 Uhr. Das Datumsfenster befindet sich zwischen 4 und 5 Uhr, während die in den Zifferblattreif integrierte Tachymeterskala dem Piloten dazu dient, aufgrund von Distanz und gestoppter Zeit die Durchschnittsgeschwindigkeit zu errechnen.

 

CH1

 

WERK
Mechanisch, mit automatischem Aufzug C.O.S.C. - 28.800 A/h - 37 Rubine - Werkhöhe 6,1mm - Gangreserve 42 Stunden

GEHÄUSE
Edelstahl 42mm - Höhe 12,67mm - verschraubte Krone - Saphirglas beidseitig, hinten bedruckt - wasserdicht bis 5 bar

FUNKTIONEN
Stunden, Minuten, dezentrale Sekunde, Datum, Chronograph

PREIS
5.870 €, limitiert auf 2 x 500 Stück

Gelesen 296 mal

Schick Verlags KG

Ziehrerplatz 5
A – 1030 Wien
Österreich

Tel.  +43 (0) 1 532 79 00
Fax. +43 (0) 1 532 79 00 14