0 Produkte - 0.00 €
Zum Warenkorb

RADO

Captain Cook Chronograph

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Mit dem neuen Captain Cook Chronograph präsentiert Rado erstmals das ikonische Modell in Chronographen- Form. Die Zifferblätter mit Sonnenschliff verfügen je nach Variation über eine Farbabstufung von Silber zu Blau, Silber zu Schwarz beziehungsweise über ein blaues Finish mit Sonnenschliff. Ergänzt werden diese durch applizierte Indizes, Markierungen und Ziffern, wobei die wichtigsten Elemente mit Super-LumiNova® beschichtet sind. Eine ausgezeichnete Ablesbarkeit der Uhrzeit ist somit auch bei schlechten Lichtverhältnissen gewährleistet. Der Stundenzeiger weist eine markante Pfeilspitzenform auf - wie in der Captain Cook-Linie üblich - der Sekundenzeiger fungiert dank seiner roten Spitze als dezenter Eyecatcher auf dem Zifferblatt.

Rado_Captain_Cook_Chronograph_R32145158_4.400-_frei.jpg

Ergänzt wird das Zifferblatt durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr, das wie bei den Vorgängermodellen über einen silbernen Hintergrund verfügt, das Datum selbst wird in kräftigem Rot angezeigt. Ein verspieltes Detail ist das bewegliche Ankersymbol, das auf allen Automatikmodellen aus dem Hause Rado zu finden ist. Geschützt wird das Zifferblatt von einem kratzfesten Saphirglas im charakteristischen Box-Shape-Stil, mit beidseitiger Antireflexionsbeschichtung.

Rado_Captain_Cook_Chronograph_R32145158_4.400-_Box.jpg

Das schlanke, komfortable Gehäuse mit 43mm Durchmesser ist als Ausführung aus poliertem Edelstahl oder aus kreisförmig gebürsteter Bronze erhältlich. Die Lünette besitzt einen Einsatz aus blauer oder schwarzer polierter Hightech- Keramik – dem Markenzeichen des Schweizer Uhrenherstellers – die eine perfekte Ergänzung zur jeweiligen Farbgebung von Zifferblattring und Zifferblatt bietet. Herzstück des Captain Cook Chronographen bildet ein neues Automatikwerk, Kaliber R801, mit 37 Steinen und fünf Zeigern. Dank der eingebauten antimagnetischen NivachronTM-Spiralfeder kann das Modell mit einer Gangreserve von bis zu 59 Stunden aufwarten. Der Zeitmesser wurde in fünf Lagen getestet und übertrifft damit die Voraussetzungen der Standard-Genauigkeitstests. Ein verschraubter Gehäuseboden sowie eine verschraubte Krone und verschraubte Drücker sorgen für eine Wasserfestigkeit von 30 bar.

Rado_Captain_Cook_Chronograph_R32145208_4.400-_PR2.jpg

Jede der drei stilvollen Ausführungen kommt mit zwei zusätzlichen Bändern, die dank des EasyClip-Systems unkompliziert ausgetauscht werden können. Die beiden Edelstahl-Modelle werden an dreireihigen Edelstahlbändern mit gebürsteten Mittelgliedern getragen. Je nach Zifferblattfarbe verfügen diese zusätzlich über ein Lederband in klassischem Dunkelblau oder Braun sowie einer sportlicheren Variante aus gewebtem Nylon in Blau beziehungsweise Schwarz. Der Chronograph in Bronze verfügt über ein Textilarmband mit goldfarbener Mittellinie sowie ein zusätzliches Lederarmband mit Akzentnaht beziehungsweise ein NATO-Textilarmband, jeweils in Blau.

Preise
Bronze: ab 4.650 €
Stahl: ab 3.900 €

 

Gelesen 271 mal

Schick Verlags KG

Ziehrerplatz 5
A – 1030 Wien
Österreich

Tel.  +43 (0) 1 532 79 00
Fax. +43 (0) 1 532 79 00 14