0 Produkte - 0.00 €
Zum Warenkorb
Freitag, 19 Januar 2018 11:03

PANERAI - Lo Scienziato Luminor 1950 Tourbillon GMT

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Die neue Lo Scienziato mit 3D-gedrucktem Titangehäuse und skelettiertem Kaliber P.2005/T mit Tourbillon-Regulator zählt 2018 den innovativsten Kreationen aus der Manufaktur von Panerai. Das in DMLS-Technologie (direktes Metall-Lasersintering) hergestellte Titangehäuse ist extrem leicht, gleichzeitig aber hart und robust. Bei diesem Verfahren werden dreidimensionale Objekte unter Einsatz eines Glasfaser-Lasers Schicht für Schicht aus Titanpulver aufgebaut.
Durch den Verzicht auf ein herkömmliches Zifferblatt sitzen alle Anzeigenelemente direkt auf dem Uhrwerk, oder wie beispielsweise die Stundenmarkierungen auf dem Gehäuserand. Innerhalb des kleinen Sekundenzifferblatt bei 9 Uhr signalisiert eine kleine rotierende Anzeige die Drehung des Tourbillon-Käfigs. Um die Auswirkungen der Schwerkraft auf die Hemmung besser auszugleichen und so die Ganggenauigkeit der Uhr zu erhöhen, dreht sich der Tourbillon-Käfig mit zwei Umdrehungen statt einer pro Minute auf einer senkrecht und nicht parallel zur Unruhachse stehende Achse.

Das Kaliber P.2005/T bietet einen Tourbillon uns skelettierte Titanbrücken. Durch die geringere Dichte dieses Materials – das normalerweise für diese Bauteile verwendete Messing hat eine rund doppelt so hohe Dichte – wiegt das Uhrwerk insgesamt 35 Prozent weniger als die Skelett-Version P.2005/S. Drei hintereinander geschaltete Federhäuser sorgen für eine Gangreserve von 6 Tagen.

Werk
P.2005/T Handaufzug mit Tourbillon – Gangreserve 144 Stunden

Gehäuse
Titan-satiniert 47mm – 10 bar wasserdicht

Funktionen
Stunden, Minuten, dezentrale Sekunde, 2. Zeitzone, 24h-Anzeige, Gangreserveanzeige auf der Rückseite

Titan 47mm
Ref. PAM00767

Preis
139.000 €
Gelesen 471 mal