0 Produkte - 0.00 €
Zum Warenkorb
Montag, 03 Oktober 2011 14:36

TOURBILLON - Vintage 1945 Tourbillon mit drei Goldbrücken

Artikel bewerten
(7 Stimmen)
VINTAGE 1945 TOURBILLON MIT DREI GOLDBRUECKEN – Limited Edition VINTAGE 1945 TOURBILLON MIT DREI GOLDBRUECKEN – Limited Edition

Die Haute-Horlogerie-Kollektion hat Girard-Perregaux mit einer zeitgenössischen Modellvariante des bemerkenswerten Tourbillonwerks mit drei Goldbrücken ergänzt: ein einfarbiges Ensemble in Weißgold – auf 50 Exemplare limitiert.

The Haute Horlogerie collection, Girard-Perregaux has added a contemporary model of remarkable tourbillon with three gold bridges: a monochromatic ensemble in white gold - limited to 50 copies.

Unter den Arbeiten von Constant Girard-Perregaux, die zur Entwicklung des berühmten Tourbillons mit drei Goldbrücken führten, stellte eine Taschenuhr mit drei vernickelten Parallelbrücken aus dem Jahre 1860 sein Meisterwerk dar. Diese vom Conservatoire de Neuchâtel prämierte und ausgezeichnete Kreation verfügte bereits über aneinandergereihte Brücken, aber die Verwendung von Gold und die letztendliche Pfeilform der Brücken folgten erst später.

Die limitierte Auflage Vintage 1945 Tourbillon mit drei Goldbrücken verleiht diesem Erbe moderne Formen. Die rhodinierten Brücken und ihre pure und zeitgenössische Linienführung sind das Ergebnis sorgfältigster Vorarbeiten: Zunächst werden sie fein säuberlich skelettiert und anschließend gründlich handpoliert. Sieben Tage Arbeit sind nötig, um eine so perfekte Oberflächenbearbeitung zu erhalten, vor allem für die zahlreichen geschlossenen Winkel. Auch dem Tourbillon wird besondere Aufmerksamkeit gewidmet, da die 72 Bestandteile auf einem Durchmesser von nur 12 Millimetern perfekt zusammengesetzt werden müssen.

Auffallend ist das rechteckige Gehäuse. Als Inspiration für dieses Design diente eine Uhr im Art-déco-Stil aus dem Jahr 1945. Das konvexe Profil des Gehäuses sowie die elegant integrierte Krone passen sich dem Handgelenk vollkommen an. Auf der Rückseite ist die kunstvoll gefertigte Oberflächenbearbeitung des Kalibers 9600C durch den Saphirglasboden hindurch sichtbar.

Die Ästhetik dieser Uhr bringt das große uhrmacherische Können und Know-how von Girard-Perregaux zum Ausdruck. Die Vintage 1945 Tourbillon mit drei Goldbrücken ist ausgestattet mit einem Uhrwerk mit Automatikaufzug und einem Mikrorotor aus Platin auf der Federhauswelle – ein von Girard-Perregaux patentierter Mechanismus.

The Haute Horlogerie collection, Girard-Perregaux has added a contemporary model of remarkable tourbillon with three gold bridges: a monochromatic ensemble in white gold - limited to 50 copies.
Gelesen 11812 mal